LERNSOFTWARE

;

Chromis-Lernsoftware stellt das Üben von Fertigkeiten und die Schulung von Fähigkeiten in Form von Lernspielen in den Vordergrund.
Gefordert und gefördert werden logisches Denken, das Entwickeln von Strategien, das Probieren verschiedener Lösungen und das selbstständige Üben.

Chromis-Lernsoftware garantiert für längere Zeit interessante, niveauvolle Beschäftigung.

Die Aufgaben sind sehr alltagsbezogen. Bei allen Lernspielen wurde eine Spielidee hinterlegt, viele Spiele laufen über zahlreiche Spielstufen.

Auf ausführliche Erklärungen wurde verzichtet, denn die Texte würden die Kinder kaum lesen wollen oder noch nicht können, gesprochene Erklärungen langweilen schnell. Die Lernspiele sind so gestaltet, dass sich durch Probieren sehr schnell herausfinden lässt, was zu tun ist und wie die Aufgabe gelöst werden kann.

Chromis-Lernsoftware bewährte sich bisher in den CD-ROM-Versionen bereits in vielen Schulen für Freiarbeit, Förderunterricht, Projektarbeit und für Arbeitsgemeinschaften.



Die Internet-Variante (in Vorbereitung) der Chromis-Lernsoftware kann sehr gut eingesetzt werden, wenn kein Präsenzunterricht in den Schulen stattfinden kann und die Kinder zu Hause üben sollen. Lehrkräfte können gezielt Themen und Übungen auswählen, Lerngruppen bilden oder auch einzelne Kinder individuell fördern.
Die Software entlastet die Eltern, weil die Kinder zu Hause motiviert und selbstständig üben können.

Zielgruppe: Kinder im Grundschulalter
Themen: Mathematik, Deutsch, Englisch
Sachkunde, Alltagswissen, Lernvoraussetzungen

zur WEB-Site "LERNSOFTWARE"